SYGLABS L-GLUTAMIN

Für den Aufbau der Muskulatur sind Proteine der Dreh- und Angelpunkt. Dementsprechend werden durch die Einnahme der Muskelaufbau sowie die Regeneration nach der Trainingseinheit positiv gefördert. Doch gerade Extremsportlern reicht dies nicht aus, da sie die vorhandenen Muskelzellen zeitlich schnell verarbeitet haben. Damit sie nunmehr nicht am Ende des Möglichen angekommen sind, empfiehlt sich die Verwendung von SYGLABS L-GLUTAMIN. Glutamin ist eine Aminosäure, die sich in den Muskelzellen einlagert. Die Säure erweitert die einzelnen Zellen, indem Wasser eingespeist wird. Dadurch weiten sich die Muskeln bei der sportlichen Betätigung. Glutamin findet sich in einer wesentlich geringeren Konzentration in Milch- und Quarkprodukten. Daraus folgt, dass der Sportler sich übermäßig von solchen Lebensmitteln ernähren müsste, um eine ausreichende Menge aufzunehmen. Allerdings belastet der übermäßige Verzehr den Athleten, so dass er kaum in der Lage sein wird, seine persönliche Leistungsfähigkeit abzurufen. Diese Nebenerscheinung verhindert das Produkt, das den Körper mit einer hochkonzentrierten Menge an Glutamin versorgt. Der Sportler ist gleichsam in der Lage seine Muskulatur zu belasten, ohne dass er mit einem schweren Magen trainieren müsste. Ferner hemmt das SYGLABS L-GLUTAMIN den Muskelabbau, so dass keineswegs eine Verschlechterung der Trainingsergebnisse zu befürchten ist. Durch das Zusammenspiel mit dem Casein Protein findet der Körper während der Schlafphase ausreichend Erholung. Die Muskeln sind infolgedessen in der Lage sich besonders freundlich und einfach zu erholen. Insofern ist der Athlet in der Lage seine persönlichen Belastungsgrenzen deutlich zu erhöhen, um bessere Trainingsergebnisse erzielen zu können.

Hinterlasse eine Antwort

rop target shifts over to create the nested plac Erforderliche Felder sind markiert *

*

is plugin has been deactivated because your changes resulted in a fatal error